Nachwuchstrainer-Treff bei Eintracht Braunschweig

Am Sonnabend, dem 11.07.2015 fuhren mit Markus Rohde, Hussein-El-Bardan und Adrian Berendt drei Jugendtrainer des TSV nach Braunschweig, um einen kleinen Einblick in die Jugendarbeit des Kooperationspartners, BTSV Eintracht Braunschweig, zu erhalten.

Im Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) Sportpark Kennel gaben die Trainer der U12 – U14 in exemplarischen Trainingseinheiten Anregungen für altersgemäße Trainingsgestaltung und –steuerung.

Im Anschluss fand ein Austausch statt. Die Anstaltung war aus unserer Sicht gelungen und wir haben viele positive Eindrücke aus Braunschweig mit nach Essinghausen genommen.

Sollte es noch weitere Talente des TSV zur großen „Eintracht“ ziehen, sind diese dort in guten und professionellen Händen.

An dieser Stelle daher unser Dank an die Verantwortlichen des BTSV, Oliver Heine und Michael Duda.