1. Herren: Fahrt zum 18. Jever Beach Soccer Cup in Cuxhaven

Bei allerbestem Sommerwetter fand am 8. und 9. August 2015 der 18. Jever Beach Soccer Cup in Cuxhaven statt, an dem auch eine Mannschaft mit (ehemaligen) Spielern unserer Ersten Herren teilnahm.

Gespielt wurde barfuß und auf Sand –

am schönen Cuxhavener Strand, im VGH-„Stadion am Meer“.

Zwei Nächte lang wurde direkt hinter dem Deich gezeltet, sodass ein wenig „Festival-Atmosphäre“ bei den Teilnehmern aufkam. Denn: Schlaf wird ja bekanntlich sowieso überbewertet…!

So stand das sportliche Ergebnis dann eher im Hintergrund. Dennoch war es eine interessante Erfahrung für unsere Spieler und durchaus anstrengend, in dem tiefen Sand zurecht zu kommen. Insbesondere das intensive Zuschauen bei den umkämpften und hochklassigen Spielen der Frauen hat die Mannschaft tief beeindruckt.

Insgesamt waren 45 Herren- und 21 Damen-Mannschaften gemeldet. Neben Vereinsmannschaften waren auch „Auswahlmannschaften“, wie der „FC Bierkönig“, oder „Dynamo Tresen“ vor Ort und machten das Turnier zu einer großen Fußball-Party.

Höhepunkt der Party war dann die „Players Night“ am Samstagabend im Festzelt mit DJ und Fassbrause. So ließ die Mannschaft das Turnier angemessen ausklingen.

Die Mannschaft hatte eine tolle Zeit und bedankt sich ausdrücklich beim Vorstand des TSV sowie dem Förderkreis der Ersten Herren für die finanzielle Unterstützung, ohne die eine Teilnahme nicht möglich gewesen wäre!!

Das Team (v.l.n.r.): Thilo Schulz, Khaled Osu, Hussein El-Bardan, Salam Omar, Benedikt Schulz, Adrian Berendt, Zera Hamo und David Hamo.